Stilles Factoring (Silent Factoring)

Grundsatz

  • Factor bleibt mangels Information und / oder Notifikation den Debitorenschuldnern unbekannt

Folge

  • Debitorenschuldner können mit befreiender Wirkung an den Factoring-Kunden erfüllen

Risiken für Factor

  • Keine Verifizierungsmöglichkeit
  • Gefahr fingierter Forderungen
  • Gefahr der Verletzung der Geschäftsverkehrspflicht
    • Ausnahme
      • Nennung einer Kontenverbindung in den Fakturen, über die der Factor disponieren kann

Voraussetzung

  • Factoring-Würdigkeit des Factoring-Kunden

Unternehmenskrise

  • Bei Verschlechterung der Bonität des Factoring-Kunden dürfte eine Verstärkung der Sicherheiten folgen

Drucken / Weiterempfehlen: