Steuern

Hinsichtlich der Steuern ist folgendes festzuhalten:

Einkommens- und Vermögenssteuern bzw. Kapital- und Ertragssteuern

  • Individuelle Beurteilung

MWST

  • Unter Voraussetzung einer schriftlichen Zession, einer Abgeltung unabhängig vom Zahlungseingang und der Entgeltvereinnahmung auf eigene Rechnung (d.h. Zessionar (Factor) rechnet nicht jede Zahlung des (Debitoren-)Schuldners mit dem Zedenten (Factoringkunde) ab) hat die Zession (Abtretung) mehrwertsteuerrechtlich keinerlei Auswirkungen auf das Verhältnis zwischen Zedenten (Leistungserbringer) und Schuldner (Leistungsempfänger / Debitor)
  • Der Zedent (Leistungserbringer) hat nicht nur den Betrag, den er vom Zessionar (Factor) erhält zu versteuern, sondern den ganzen vom Schuldner (Leistungsempfänger) gemäss Vertrag geschuldeten Betrag
  • Der Zessionar (Factor) erbringt eine von der MWST ausgenommene Leistung im Bereiche des Geld- und Kapitalverkehrs (Geschäft mit Geldforderungen).

Drucken / Weiterempfehlen: